Angebote zu "France" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Tour de France 2020 (PlayStation 4) (Versandkos...
48,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Die beliebte Reihe ist zurück mit neuen Inhalten und besseren FunktionenLe Tour de France - das legendäre und beliebteste Radrennen der Welt kommt 2020 wieder.Spieler spüren die Power und Spannung als Fahrer eines der Topteams der Tour de France. Ellenbogen an Ellenbogen im Peloton erleben sie Angriffe, Ausreißer, Sprints und andere aufregende Situationen des berühmten Rennens. Zudem müssen sie ihre Taktik und das Ausdauer-Management optimieren, um das begehrte gelbe Trikot zu ergattern.Zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen heben Tour de France 2020 auf ein neues Niveau:Neue Strecke Lüttich-Bastogne-Lüttich (auch La Doyenne) 266 Kilometer mit intensiven SteigungenÜberarbeitete Oberfläche inklusive einer besseren Voraussicht auf die Strecke und der Positionen der anderen FahrerKomplexeres Zeitrennen, in dem Haltung und Sprint-Management für den Sieg unverzichtbar sindRealistischere und angriffslustigere KIVerbesserter Online-Modus

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Tour de France 2020 (Xbox One) (Versandkostenfrei)
48,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Die beliebte Reihe ist zurück mit neuen Inhalten und besseren FunktionenLe Tour de France - das legendäre und beliebteste Radrennen der Welt kommt 2020 wieder.Spieler spüren die Power und Spannung als Fahrer eines der Topteams der Tour de France. Ellenbogen an Ellenbogen im Peloton erleben sie Angriffe, Ausreißer, Sprints und andere aufregende Situationen des berühmten Rennens. Zudem müssen sie ihre Taktik und das Ausdauer-Management optimieren, um das begehrte gelbe Trikot zu ergattern.Zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen heben Tour de France 2020 auf ein neues Niveau:Neue Strecke Lüttich-Bastogne-Lüttich (auch La Doyenne) 266 Kilometer mit intensiven SteigungenÜberarbeitete Oberfläche inklusive einer besseren Voraussicht auf die Strecke und der Positionen der anderen FahrerKomplexeres Zeitrennen, in dem Haltung und Sprint-Management für den Sieg unverzichtbar sindRealistischere und angriffslustigere KIVerbesserter Online-Modus

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
André Goosse
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

André Goosse ( 16. April 1926 in Lüttich) ist ein belgischer Romanist und Grammatiker. Goosse verbrachte seine Kindheit in Houffalize und machte Abitur in Stavelot. Er studierte von 1945 bis 1949 an der Katholischen Universität Löwen. 1959 habilitierte er sich bei Omer Jodogne mit der Herausgabe von Jean d'Outremeuse, Ly myreur des histors. Fragment du second livre (années 794-826), Bruxelles 1965. 1967 wurde er in der Katholischen Universität Löwen (später Louvain-la-Neuve) Ordinarius für romanische Philologie, im gleichen Jahr Gründungsmitglied, später Präsident, des Conseil international de la langue française, 1976 Mitglied der Königlich Belgischen Akademie, von 1996 bis 2001 ihr Secrétaire perpétuel, seit 1989 Mitglied des Conseil supérieur de la langue française en France. 1991 wurde er emeritiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Radsport furios: Etappensieger und Wasserträger...
7,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt eine Handvoll Anekdoten von Tour de France und Giro d'Italia, die jeder echte Radsport-Fan kennt. Sie sind aber nur ein kleiner Ausschnitt aus den Geschehnissen bei den vielen rasanten Radrennen der vergangenen 120 Jahre, denn jedes Jahr dreht sich das Karussell, und der Tross der Profis fährt durch Europa - Mailand, Gent, Lüttich, Paris -, und dann passiert was! Dieses Buch will vermitteln, was diesen wundervollen Sport ausmacht und will die Leidenschaft einfangen, die bei den Rennen herrscht. Da gab und gibt es Schurken und Helden, Sieger und Versager, und man muss ihre Geschichten nur erzählen, um dem Geist des Radsports nahezukommen. Eine Gesamtdarstellung der Radsportgeschichte wäre ein sehr dickes Buch, aber mit Schlaglichtern kann man, wie es hier geschehen ist, alle Facetten unseres schönen Sports beleuchten. Und so erzählt dieses Buch lustige und traurige Episoden sowie Geschichten längst vergangener Tage, vom schwarzen Trikot bei der Tour de France und den Tricks der Fahrer um 1900 bis hin zu den Heroen wie Anquetil und Coppi. Die vergessenen Helden erhalten ein Denkmal, und die gefallenen Helden von soeben - Armstrong, Ullrich und Zülle - spielen auch mit. Und wie auch immer der Radsport sich in Zukunft entwickeln wird: Die Geschichte bleibt. Die heroischen Kapitel des Radsports sind geschrieben worden und sind ein Zeugnis für die Zähigkeit und die Willenskraft des Menschen. Wir lesen sie, und danach steigen wir selber aufs Rad und kämpfen gegen den Wind oder den Berg. Und plötzlich sind wir unsere eigenen Helden, weit vor dem Hauptfeld, Engel auf der Abfahrt, Götter in der Ebene.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Radsport furios: Etappensieger und Wasserträger...
7,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt eine Handvoll Anekdoten von Tour de France und Giro d'Italia, die jeder echte Radsport-Fan kennt. Sie sind aber nur ein kleiner Ausschnitt aus den Geschehnissen bei den vielen rasanten Radrennen der vergangenen 120 Jahre, denn jedes Jahr dreht sich das Karussell, und der Tross der Profis fährt durch Europa - Mailand, Gent, Lüttich, Paris -, und dann passiert was! Dieses Buch will vermitteln, was diesen wundervollen Sport ausmacht und will die Leidenschaft einfangen, die bei den Rennen herrscht. Da gab und gibt es Schurken und Helden, Sieger und Versager, und man muss ihre Geschichten nur erzählen, um dem Geist des Radsports nahezukommen. Eine Gesamtdarstellung der Radsportgeschichte wäre ein sehr dickes Buch, aber mit Schlaglichtern kann man, wie es hier geschehen ist, alle Facetten unseres schönen Sports beleuchten. Und so erzählt dieses Buch lustige und traurige Episoden sowie Geschichten längst vergangener Tage, vom schwarzen Trikot bei der Tour de France und den Tricks der Fahrer um 1900 bis hin zu den Heroen wie Anquetil und Coppi. Die vergessenen Helden erhalten ein Denkmal, und die gefallenen Helden von soeben - Armstrong, Ullrich und Zülle - spielen auch mit. Und wie auch immer der Radsport sich in Zukunft entwickeln wird: Die Geschichte bleibt. Die heroischen Kapitel des Radsports sind geschrieben worden und sind ein Zeugnis für die Zähigkeit und die Willenskraft des Menschen. Wir lesen sie, und danach steigen wir selber aufs Rad und kämpfen gegen den Wind oder den Berg. Und plötzlich sind wir unsere eigenen Helden, weit vor dem Hauptfeld, Engel auf der Abfahrt, Götter in der Ebene.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Radsport furios: Etappensieger und Wasserträger...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt eine Handvoll Anekdoten von Tour de France und Giro d'Italia, die jeder echte Radsport-Fan kennt. Sie sind aber nur ein kleiner Ausschnitt aus den Geschehnissen bei den vielen rasanten Radrennen der vergangenen 120 Jahre, denn jedes Jahr dreht sich das Karussell, und der Tross der Profis fährt durch Europa - Mailand, Gent, Lüttich, Paris -, und dann passiert was! Dieses Buch will vermitteln, was diesen wundervollen Sport ausmacht und will die Leidenschaft einfangen, die bei den Rennen herrscht. Da gab und gibt es Schurken und Helden, Sieger und Versager, und man muss ihre Geschichten nur erzählen, um dem Geist des Radsports nahezukommen. Eine Gesamtdarstellung der Radsportgeschichte wäre ein sehr dickes Buch, aber mit Schlaglichtern kann man, wie es hier geschehen ist, alle Facetten unseres schönen Sports beleuchten. Und so erzählt dieses Buch lustige und traurige Episoden sowie Geschichten längst vergangener Tage, vom schwarzen Trikot bei der Tour de France und den Tricks der Fahrer um 1900 bis hin zu den Heroen wie Anquetil und Coppi. Die vergessenen Helden erhalten ein Denkmal, und die gefallenen Helden von soeben - Armstrong, Ullrich und Zülle - spielen auch mit. Und wie auch immer der Radsport sich in Zukunft entwickeln wird: Die Geschichte bleibt. Die heroischen Kapitel des Radsports sind geschrieben worden und sind ein Zeugnis für die Zähigkeit und die Willenskraft des Menschen. Wir lesen sie, und danach steigen wir selber aufs Rad und kämpfen gegen den Wind oder den Berg. Und plötzlich sind wir unsere eigenen Helden, weit vor dem Hauptfeld, Engel auf der Abfahrt, Götter in der Ebene.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot